Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schlagzahlenhalter
Pinkerton Offline
Spendenmitglied
*****




Beiträge: 287
Registriert seit: Jul 2009
Bewertung: 15
Adresse: 79793 Wutöschingen

Land: Deutschland
MyBB  Schlagzahlenhalter
Hi Leute,
ich beabsichtige irgendwelche Teile mit Schlagzahlen zu kennzeichnen. Damit es recht fummelig wird haben diese Schlagzahlen 2mm Höhe. Gibt's bei www.zujeddeloh.de
Mit Schlagzahlen von 4mm hab ich schon Probleme diese sauber auf eine Reihe zu bringen, bei 2mm fast aussichtslos, oder? Dadurch, das sich die Vorderseite aus dem Vierkant in rund und konisch zum Buchstaben hin verjüngt, sehe ich auch einen aufgelegten Anschlag in Form von z.B. eines Lineals als problematisch. Die Schlagzahlen müssten am Vierkant geführt werden.

Hat hier jemand eine Idee wie man so was realisieren kann? Eine Fräse steht mir nicht zur Verfügung.

Nachdenkliche Grüße
Bernhard
23.10.2010, 20:09
Hauptseite Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
werna Offline
Member
*




Beiträge: 276
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung: 2
Adresse: Kärnten

Land: Österreich
MyBB  RE: Schlagzahlenhalter
Hallo Bernhard,

warum nimmst du nicht als Anschlag zB. ein Winkeleisen oder ein Formrohr?

Hallo!werna

Wenn das Wörtchen wenn nicht wär, wär das Leben halb so schwer.
23.10.2010, 20:21
Hauptseite Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
WL190 Offline
Member
*




Beiträge: 151
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung: 6
Adresse: Kreis Herford

Land: Deutschland
MyBB  RE: Schlagzahlenhalter
Zitat:Hat hier jemand eine Idee wie man so was realisieren kann? Eine Fräse steht mir nicht zur Verfügung.



Hallo Bernhard!

Versuch es mal hier!

Da habe ich meine Lösung des Problems kürzlich mal beschrieben! Vielleicht hilft das dir weiter!

Edit: Das wird auch mit einer Ständerbohrmaschine funktionieren. Ich lese nämlich gerade, daß du keine Fräse hast!

MfG

Wilhelm
23.10.2010, 20:21
Hauptseite Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Leo Van Sand Offline
Member
*




Beiträge: 103
Registriert seit: Apr 2010
Bewertung: 0
Adresse: Antwerpen

MyBB  RE: Schlagzahlenhalter
Hallo ,

Ich hab mir ein holz block gemacht , runde lochen , schlagzahlen heiss gemacht und oben die loche eingebranded. Einfag ...
Leiter geine Paparazzi handy ist am kuhlwasser Shock Bz

Entschuldigung , ein halter must sein
23.10.2010, 20:22
Hauptseite Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
HP1 Offline
Junior Member
*




Beiträge: 16
Registriert seit: Feb 2009
Bewertung: 0
Adresse: Baden

MyBB  RE: Schlagzahlenhalter
Hallo Bernhard,

schau doch mal auf folgende Internetseite
dort hat jemand eine Halterung für Schlagstempel gebaut.

http://home.tele2.at/ruehome/emco/emco.htm

Zeichnung gibt es in in PDF Format.

MfG
Hanspeter

Fräsen und Drehen (Holzhacken) ist deshalb so beliebt, weil man bei dieser Tätigkeit den Erfolg sofort sieht.

Albert Einstein
23.10.2010, 21:08
Hauptseite Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pinkerton Offline
Spendenmitglied
*****




Beiträge: 287
Registriert seit: Jul 2009
Bewertung: 15
Adresse: 79793 Wutöschingen

Land: Deutschland
MyBB  RE: Schlagzahlenhalter
(23.10.2010, 20:21)WL190 schrieb: Hallo Bernhard!

Versuch es mal hier!

Da habe ich meine Lösung des Problems kürzlich mal beschrieben! Vielleicht hilft das dir weiter!

Edit: Das wird auch mit einer Ständerbohrmaschine funktionieren. Ich lese nämlich gerade, daß du keine Fräse hast!

MfG

Wilhelm

Hi Wilhelm,
habe deinen Beitrag wohl gelesen, eine Ständerbohrmaschine hab ich schon nur sehe ich das Problem mit der "Zentrierung" auf eine Linie. OK, den Schraubstock arretieren und das Teil in den Backen unter dem Bohrfutter durchschieben müsste eigentlich gehen. Zumindest wird so eine senkrechte Stellung gewährleistet. Abstandsmäßig sicher auch zu machen.

Grüßle
Bernhard
23.10.2010, 21:09
Hauptseite Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pinkerton Offline
Spendenmitglied
*****




Beiträge: 287
Registriert seit: Jul 2009
Bewertung: 15
Adresse: 79793 Wutöschingen

Land: Deutschland
MyBB  RE: Schlagzahlenhalter
(23.10.2010, 21:08)HP1 schrieb: Hallo Bernhard,

schau doch mal auf folgende Internetseite
dort hat jemand eine Halterung für Schlagstempel gebaut.

http://home.tele2.at/ruehome/emco/emco.htm

Zeichnung gibt es in in PDF Format.

MfG
Hanspeter

Hallo Hanspeter,
guter Hinweis zu einem wahrscheinlich optimalen Teil. Leider habe ich fertigungtechnisch nicht die Möglichkeit mir so was zu bauen. Zumal die Teile die ich stempeln will unterschiedliche Abmessungen haben.

Grüßle
Bernhard
23.10.2010, 21:16
Hauptseite Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pinkerton Offline
Spendenmitglied
*****




Beiträge: 287
Registriert seit: Jul 2009
Bewertung: 15
Adresse: 79793 Wutöschingen

Land: Deutschland
MyBB  RE: Schlagzahlenhalter
(23.10.2010, 20:21)werna schrieb: Hallo Bernhard,

warum nimmst du nicht als Anschlag zB. ein Winkeleisen oder ein Formrohr?

Hallo!werna

Hi Werna,
der Vorschlag ist nicht schlecht, wahrscheinlich ist die einfachste Lösung wieder die erfolgreichste? Um ein Verrutschen vom Anschlag zu verhindern sollte man den mit einer Zwinge klemmen. Manchmal hab ich nur 30mm Auflagefläche, da müsste man probieren. Senkrecht wäre dann gewährleistet, abstandsmäßig wohl nach Augenmaß aber machbar.

Grüßle
Bernhard
23.10.2010, 21:26
Hauptseite Diese Nachricht in einer Antwort zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste