Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kompressorkupplung undicht
ulli100 Offline
Junior Member
*




Beiträge: 29
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung: 5
Adresse:
Letzt. Bes.: :

Land: Deutschland
MyBB  RE: Kompressorkupplung undicht
Wäre schön zu erfahren was denn nun die Ursache des Lecks war!
06.09.2017, 08:16
Hauptseite Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
walter Online
Moderator
*****




Beiträge: 4.545
Registriert seit: Aug 2007
Bewertung: 279
Adresse: 1040 Wien
Letzt. Bes.: :

Land: Österreich
MyBB  RE: Kompressorkupplung undicht
Servus Allemiteinand

(06.09.2017, 08:16)ulli100 schrieb: Wäre schön zu erfahren was denn nun die Ursache des Lecks war!

Habe ich doch geschrieben daß die Kupplung undicht war und auch das Austauschen der Oringe keine Verbesserung gebracht hat. Was immer die Ursache des Lecks war ich weiß es nicht !!!

Wie auch immer ich habe mir dieses Teil gekauft und das ist heute bei mir aufgeschlagen.

[Bild: 243-45-N_600x600.jpg]

Es ist auch so daß die kupplung jetzt viel satter mit der Pistole schließt und auch der Eimertest hat ergeben; keine Luft verlässt ungestraft die Kupplung Ap

   

Ob jetzt auch die Schlauchklemme notwendig war kann ich nicht sagen, wenn sie mich allzu sehr stört dann mache ich die Drahtversion oder gebe einfach einen Schrumpfschlauch drüber.

Ich danke allen für eure Mitarbeit ! dankeschoen

L.G.
Walter


[Bild: Findet_mich_auf_Facebook.jpg]


(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.09.2017, 15:41 von walter.)
06.09.2017, 14:46
Webseite des Benutzers besuchen Hauptseite Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
edison Offline
Spendenmitglied
*****




Beiträge: 36
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung: 0
Adresse: 42275 Wuppertal
Letzt. Bes.: :

MyBB  RE: Kompressorkupplung undicht
Ich nehme da gerne Zweiohrschellen, zur Not kann man die auch prima mit ner Kneifzange festmachen.
Die sind schön schlank und kratzen nirgendwo Rum, wenn die Kupplung auf dem Tisch liegt.

___________
Gruß Sascha
07.09.2017, 16:57
Hauptseite Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
schwarwi Offline
Ehrenmitglied
*




Beiträge: 1.708
Registriert seit: Nov 2009
Bewertung: 161
Adresse: 8010 Graz
Letzt. Bes.: :

Land: Österreich
MyBB  RE: Kompressorkupplung undicht
Hallo Walter !

Die Ursache des Druckverlustes
zuerst finden ! Aber wie??

Ganz einfach !

Seifenlösung die gut schäumt auf alle möglichen Leckstellen sprühen ( mit Sprühflasche) dort wo Schaumbildung ist, ist auch die Leckstelle.

Außerdem kann auch die Luft bei undichtem Entlastungs - wie auch dem Rückschlagventil über den Kompressor selbst entweichen.
Erkennt man, wenn nach dem Abschalten des Kompressors sich der Kolben zum unteren Totpunkt bewegt.

Gutes Gelingen


Grüße Wilfried


Leidenschaft ist eine Eigenschaft die Leiden schafft!
07.09.2017, 20:23
Hauptseite Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Balu Offline
Posting Freak
*




Beiträge: 1.466
Registriert seit: Feb 2009
Bewertung: 73
Adresse: 91126 Schwabach
Letzt. Bes.: :

Land: Deutschland
MyBB  RE: Kompressorkupplung undicht
Hallo zusammen,

Zitat:Das ist bei Kompressoren doch normal, der Einschaltdruck im Kessel ist ja immer da.
Bei den kleinen Baumarkkompressoren geht das Druckrohr vom Zylinder zu einem Entlastungs-Ventil und direkt in den Kessel. Das 3-Wege-Ventil übernimmt die Entlüftung des Druckrohrs. Druckfrei ist also nur das kleine Röhrchen vom Zylinder zum Kessel.

Es reicht vollkommen wenn das Stück vom Kolben zum Tank druckfrei ist!
Und somit muss der Motor nicht gegen den Kesseldruck anlaufen.

Zitat:Außerdem kann auch die Luft bei undichtem Entlastungs - wie auch dem Rückschlagventil über den Kompressor selbst entweichen.
Erkennt man, wenn nach dem Abschalten des Kompressors sich der Kolben zum unteren Totpunkt bewegt.

das ist richtig, allerdings merkt (hört) man das deutlich. Der Motor braucht wesentlich mehr Kraft und wird merklich warm dabei ! Ct

Grüße Balu

Rechtschreibfehler sind geistiges Eigentum! Wer sie findet darf sie behalten!!

Das alte Problem gefällt mir nicht mehr,
kann ich bitte ein neues haben!
10.09.2017, 20:49
Hauptseite Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Bo Kompressor undicht --- kann ich auch! gerdm 4 2.655 31.10.2017, 00:02
Letzter Beitrag: gerdm
MyBB Heizung undicht - was tun? >>> Wasserrohrbruch karamo 52 19.885 03.03.2017, 12:53
Letzter Beitrag: karamo



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste