Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wabeco Fräsenprobleme die 3.
Jailhouse Offline
Member
*




Beiträge: 62
Registriert seit: Aug 2015
Bewertung: 7
Adresse: Rheinhessen
Letzt. Bes.: :

RE: Wabeco Fräsenprobleme die 3.
Das Problem mit den abgerauchten oder abgerüttelten Lötverbindungen hatte ich auch paar mal. Am Ende war es dann der Motor selbst, der einen Masseschluss hatte.
Ich hab dann meine Wabeco auf Drehstrom und Frequenzumrichter umgebaut. Seit dem hab ich Ruhe.

Viele Grüße aus Rheinhessen- zwischen Bingen und Alzey.

http://www.mueller-bruno.de
http://bosch-combi.de

Wer hinter meinem Rücken über mich lästert, kann mich am Ende meiner Wirbelsäule behandeln wie eine Briefmarke.
28.06.2019, 14:19
Webseite des Benutzers besuchen Hauptseite Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
alexander_d Offline
Member
*




Beiträge: 150
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung: 0
Adresse: Mainz
Letzt. Bes.: :

Land: Deutschland
RE: Wabeco Fräsenprobleme die 3.
Hallo Walter,

das ist ein Varistor für 275V, hergestellt im März 2007. Der Varistor ist ziemlich sicher nicht kaputt, du musst nur den herausgefallenen Anschluss wieder einlöten.

Viele Grüße
Alexander
03.07.2019, 22:19
Hauptseite Diese Nachricht in einer Antwort zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste